Prävention LIVESTREAM

Prävention über LIVESTREAM


Trainiere mit Krankenkassenzuschuss



§20 Kurse mit Krankenkassenzuschuss im Livestream über ZOOM


Tja Leute was soll man da sagen. Jetzt ist es voraussichtlich doch der 4. Mai geworden. FITNESS PRIVATE ist dank EUCH gut in diese Zeit gestartet, die für uns alle neu und ungewohnt ist und nun noch etwas länger andauern wird, als von uns allen gehofft. Warum Dank Euch? Weil IHR unser online Angebot so gut annehmt. Vielen vielen Dank dafür. Eure tollen Rückmeldungen freuen uns sehr und motivieren uns umso mehr genauso weiter zu machen, damit es, zumindest was das Training angeht, nicht langweilig werden wird. Wir haben euch für die nächsten Tage eine Vielzahl an abwechslungsreichen Workouts zusammengestellt. Ab der kommenden Woche könnt ihr über ZOOM auch live mit Fitness Private trainieren und das Ganze sogar noch über die Krankenkassen abrechnen.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen lenken ein:

Dank dem Entgegenkommen der gesetzlichen Krankenkassen können wir dir ab Montag, 27.4.2020 vorübergehend Online-Präventionkurse offerieren. Die Online-Präventionskurse haben den gleichen Ablauf wie bei den bekannten Vor-Ort-Kursen, nur sind sie eben online und live gestreamt per Zoom .

 



Nutzungsvoraussetzung für die Teilnahme an einem Online Präventionskurs:

Kurszeitraum 10 Wochen (1 Kurseinheit pro Woche Online Livestream per Zoom). Verlängerung ist nicht möglich.

Kursgebühr (109,00€ pro 10-Wochen-Präventionskurs) ist in Vorleistung an Fitness Private GmbH via Registrierung der Studio-App Virtuagym zu entrichten. Zuhause musst du außerdem die Streaming-Plattform Zoom installieren. Nach Eingang der Kursgebühr erhältst du den Zoom-Link zur Teilnahme am ausgewählten Präventionskurs.

Mitglieder des Fitness Private Kursstudios, die sich für die Teilnahme an einem Online-Präventionskurs entscheiden, erhalten direkt 3 Ruhemonate des laufenden Abos (mit Vertragsverlängerung).

Nach erfolgreicher Teilnahme (mind. 8 von 10 Kurseinheiten) stellt Fitness Private eine Teilnehmerbescheinigung aus. Diese muss bei der entsprechenden gesetzlichen Krankenkasse für die anteilige Kostenrückerstattung eingereicht werden.

 
 




Rechenbeispiel anteilige Kostenrückerstattung:

109,00€ Vorleistung

- 75,00€ Anteil Krankenkasse

=  34,00 € Eigenanteil für 10 Kurseinheiten

 

Die entsprechende Regelung der Kostenrückerstattung variiert und muss vom Versicherte bei der jeweiligen Krankenkasse vorab erfragen werden.

Die Krankenkasse bezuschusst immer nur einen Präventionskurszeitraum. Wenn du zeitlich parallel einen zweiten Präventionskurs nutzen möchtest, muss dieser zweite Präventionskurs in Eigenleistung 109,00€ bezahlt werden.

Die Nutzung des Fitness Private Online Präventionskurs-Angebot endet automatisch mit dem vom ausgewählten Präventionskurs aufgeführten Kursende.

Für den Zeitraum des Präventionskurses gelten die AGB und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Fitness Private GmbH.




NUR 15 PLÄTZE FREI. Melde dich schnell an!!

RUF UNS AN ODER SCHREIBE UNS EINE MAIL

Kursplan – LIVE-STREAM über ZOOM


Unser vorübergehen der Kursplan – LIVE-STREAM

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Kontakt

Du willst mehr erfahren? Kontaktiere uns!



Oder nutze das Kontaktformular: